Adsorption

Allgemein
Adsorption (lat. Ansaugen) Anlagerung von Stoffen aus Gasen oder Flüssigkeiten an der Oberfläche fester Körper unter Bildung einer monomolekularen Schicht. Technische Nutzung: Filtertechnik in der Luftreinhaltung, Gasreinigung und Abwasserreinigung. Adsorbenzien: Aktivkohle oder Molekularsiebe (Zeolithe) mit hoher Adsorptionsfähigkeit