Aluminiumoxidschichten

Metallurgy
Aluminiumwerkstoffe bilden infolge der hohen Oxidationsneigung des Aluminiums auf der Oberfläche Oxidschichten, die vor fortschreitender Korrosion schützen, Funktionseigenschaften übernehmen oder dem Werkstoff ein dekoratives Aussehen verleihen. Aluminiumoxidschichten können durch chemische oder elektrochemische Verfahren gezielt hergestellt werden. Beispielsweise können durch anodische Oxidation unter Verwendung unterschiedlicher Elektrolyten sehr dünne, sehr harte oder auch dichte Schichten hergestellt werden. Die Oxidschichten können auch farblich intensiv gestaltet werden.

Zum Thema