Anzeige

ambulante Metallographie

Metallography
Gefügeuntersuchung an großen Bauteilen und/oder Anlagen im Betriebszustand vor Ort (auch Bauteilmetallographie).

In der Betriebsüberwachung müssen metallographische Untersuchungen an Bauteilen und Anlagen im laufenden Betrieb beziehungsweise im Einbauzustand durchgeführt werden, so dass keine Schliffproben entnommen werden können. Daher erfolgt die Schliffpräparation vor Ort mit mobilen Schleifgeräten und Mikroskopen. Eine detaillierte Gefügeuntersuchung im Labor ist mit Hilfe von Gefügeabdrücken möglich.