Avogadrosches Gesetz

Allgemein
Von Avogadro 1811 dargelegte Gesetzmäßigkeit, der zufolge gleiche Volumina von Gasen bei gleichem Druck und gleicher Temperatur die gleiche Anzahl Moleküle enthalten. Somit ist das Volumen eines Mol für alle Gase von gleicher Temperatur und gleichem Druck gleich groß. Im Normzustand (0 °C, 1013,25 mbar) nimmt 1 Mol eines jeden Gases einen Raum von 22,4 Liter ein, (Molvolumen).

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.