Binderausbrand

Moulding Materials
Thermischer, durch die Gießhitze bedingter Verlust des Binders in der Formstoffmischung. In erster Linie verbrennen oder verkoken organische Binder bei höheren Temperaturen, so dass die Formstoffbindung zerstört wird. Die dabei entstehenden Verbrennungsprodukte sind verkokte und glanzkohlenstoffartige Rückstände auf den Sandkörnern, die diese einhüllen und je nach Art des Reaktionsproduktes auch die Bildung einer neuen Binderbeschichtung erschweren können.

Zum Thema