Brucheinschnürung

Allgemein

Nach Erreichen der oberen Streckgrenze auftretende Einschnürung vor dem Bruch Zugversuch duktiler Werkstoffe. Die erfolgte Querschnittsveränderung kann zur Beurteilung des Werkstoffes hinsichtlich seiner Duktilität herangezogen werden.

Zum Thema