Chromcarbidschichten

Metallurgy
Verschleiß- und korrosionshemmender Schichtverband auf Oberflächen von Eisen, Stahl, Eisenlegierungen oder Hartmetallen. Oberflächenschutzschichten, die durch galvanische, chemische, autokatalytische oder thermomechanische Verfahren appliziert werden, zeichnen sich durch einen hohen Widerstand gegen Abrasion und Adhäsion bei der Paarung mit Stahl aus.

Zum Thema