Cobalt-Rhenium-Legierung

Allgemein
Hochwarmfeste Legierung, wobei durch den Zusatz von Rhenium die Schmelztemperatur der Legierung deutlich gesteigert werden kann. Rhenium ist ein Metall mit einem sehr hohen Schmelzpunkt von 3186 °C. Mit einem Zusatz von 17 % Rhenium kann der Schmelzpunkt der Cobaltlegierung auf über 1700 °C erhöht werden.

Der Schmelzpunkt von Cobalt liegt bei 1495 °C.

Zum Thema