Dissoziation

Allgemein
Zerfall eines Elektrolyten in positiv und negativ geladene Atome oder Atomgruppen. Voraussetzung für die Dissoziation ist die Anwesenheit eines Lösungsmittels, zum Beispiel Wasser, damit sich die positiven und negativen Ladungen der betreffenden Verbindungen zu trennen vermögen.

Zum Thema