Drossel

Herstellung Formen und Kerne
Querschnittsverminderung im Gießlauf von Sandformen zum gezielten Einstellen der Druckverhältnisse im Formhohlraum beim Abgießen. Turbulenz, Lufteinschlüsse und Oxydbildung können auf diese Weise vermindert werden. Die Auslegung des Gießsystems ist durch die Drossel nicht druckbeaufschlagt. Konstruktiv wird gesichert, dass der Eingusskanal beim Gießen vollgehalten werden kann und der Volumenstroms sich im Gießlauf während des Gießvorganges vermindert.