Druckfließverhalten

Allgemein

Parameter zur Charakterisierung von Feuerfestzustellungen hinsichtlich ihrer Dauerstandfestigkeit in Korrelation mit der Bestimmung des Erweichungsverhaltens.

DIN EN 993–9: Bestimmung der Dauerstandfestigkeit dichter, geformter feuerfester Erzeugnisse und geformter feuerfester Erzeugnisse für Wärmedämmzwecke bis zu einer Temperatur von 1700 °C. Die grafische Darstellung des Messergebnisses erfolgt anhand der Druckfließkurve.

Druckfließkurven bei einem SiC-haltigen feuerfesten Feuerbeton bei 1500 °C in oxidierender Atmosphäre und einer Anfangsspannung von 0,6 MPa© GIESSEREI-PRAXIS (2016) 4

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.