Druckluftschleifmaschine

Cleaning
(Druckluftschleifer). Rotierendes Druckluftwerkzeug, im Gießereibetrieb beispielsweise zum Putzen der Gussstücke, zum Trennen der Anschnitte und Speiser sowie Entfernen und Verschleifen von Gießgrat verwendet. Schwere Druckluftschleifmaschinen haben stets einen eingebauten Drehzahlregler, der eine unzulässige Geschwindigkeitsüberschreitung und ein Zerspringen der Schleifscheibe infolge zu hoher Umfangsgeschwindigkeit verhindert.

Zum Thema