Einsatzstahl

Metallurgy
Stahl mit weniger als 0,2 % C, der sich zum Einsatzhärten eignet, genormt in DIN EN 10084. Hierzu zählen die unlegierten Qualitätsstähle C10 und C15 sowie die unlegierten Edelstähle C10E und C15E, desgleichen eine Reihe chrom-, mangan- und/oder nickellegierter Stähle, zum Beispiel die Sorten 15NiCr14, 21MnCr5, X19NiCrMo4 und 18CrNiMo6.

Zum Thema