Eloxal-Verfahren

Surface Coating
(Eloxieren). anodische Oxidation von Aluminiumwerkstoffen. Das zu behandelnde Werkstück wird in einem Elektrolyten als Anode geschaltet, wobei durch den anodisch frei werdenden Sauerstoff die Aluminiumoberfläche oxidiert wird, so dass ein fest haftender, transparenter Schutzüberzug aus Aluminiumoxid entsteht. Es können Einfärbungen in verschiedenen Farbtönen vorgenommen werden. Um transparente Glanzüberzüge ohne Grau- oder Schwarzfärbung zu erhalten, sind nur Aluminiumlegierungen bestimmter Zusammensetzung verwendbar.

Zum Thema

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.