Emulsion

Allgemein
Flüssigkeit, die in einer anderen, mit ihr nicht mischbaren Flüssigkeit in Form mikroskopisch kleiner Tröpfchen verteilt ist. Unstabile Emulsionen trennen sich beim Abstehen in zwei Schichten. Durch Zusatz eines Emulgators (eines Stoffes, der das Emulgieren ermöglicht), kann die Emulsion wiederhergestellt und stabilisiert werden. Das Emulgieren (Bildung einer Emulsion) geschieht durch mechanisches Verrühren der Flüssigkeiten. Emulsionen können durch Erhitzen, Einfrieren oder chemischen Angriff auf den Emulgator zerstört werden.

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.