Feinanteil

Moulding Materials
Granulometrischer Kennwert eines Kornhaufwerkes aus der Siebanalyse für Formgrundstoffe und Formstoffe, insbesondere für Quarzsand. Als Feinanteil wird der prozentuale Anteil der Feinbestandteile im Korngrößenbereich unter 0,125  mm bis 0,063  mm eines Gießereiformstoffes ausgewiesen. Als Feinstkornanteil wird der prozentuale Anteil im Korngrößenbereich unter 0,063 mm bis 0,020 mm bezeichnet. Partikelgrößen unterhalb 0,020  mm zählen zu den Schlämmstoffanteilen.

Zum Thema