Ferrochrom-Silizium

Allgemein

Chrom-Silizium-Eisen-Vorlegierung, genormt nach DIN 17 565, auch als Silico-Chrom bezeichnet.

  • FeSiCr35: 28 bis 35 % Cr, 45 bis 55 % Si, max. 1,5 % C.
  • FeSiCr40: 35 bis 40 % Cr, 35 bis 45 % Si, max. 0,1 % C.

 

Zum Thema