Ferromangan-Silizium

Allgemein
Mangan-Silizium-Eisen-Vorlegierung (Silico-Mangan), genormt nach DIN 17 564 

FeMn65Si: 58 bis 72 % Mn, 23 bis 35 % Si, 0,1 bis 0,5 % C, max. 0,2 % P.


FeMn70Si: 65 bis 75 % Mn, 15 bis 25 % Si, 0,5 bis 2 % C, max. 0,2 % P.

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.