Filtration von Metallschmelzen

Metallurgy
Trennen und Reinigen der Schmelze von mitgeführten oder sich bildenden, festen Bestandteilen, wie Oxide und Schlackeneinschlüsse.

Gefilterte Schmelzen sind sehr dünnflüssig. Filter können in Öfen, Tiegel, Gießrinnen oder in die Druckgießmaschinen eingebaut werden. Als Filtermaterial eignen sich in bestimmten Körnungsschichten Kohle, Quarzsand, Schamotte oder auch Glasgewebe.

Zum Thema