Flusssand

Allgemein
quarzhaltiger, durch Wanderung vergangener Kaltzeiten abgeschliffener und gerundeter Schwemmsand aus Binnengewässern (Flusssystemen) mit geologisch unterschiedlicher Zusammensetzung je nach Gewinnungsort. Einsatz als Rohstoff in der Baubranche.

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.