Gießsystem

Castings
Gesamtheit aller Elemente einer Gießform zur Herstellung eines Gussstücks, die mit flüssigem Metall gefüllt werden und nach der Erstarrrung und dem Auspacken vom Gussstück abgetrennt werden müssen. Das Gießsystem besteht aus dem Eingusssystem mit Einguss, Lauf, Anschnitten und dem Speisersystem mit allen das Gusstück zu speisenden Elementen. Das Gießsystem wird nach dem Trennen vom Gussteil entsprechend der Materialzusammensetzung des Gusswerkstoffes als Rücklauf- oder Kreislaufmaterial wieder verwendet.

Zum Thema

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.