HF-Wasser

Metallography
Wasser, versetzt mit einigen Tropfen Flusssäure (etwa 1 ml HF je 1 l Wasser). HF-Wasser kann beim abschließenden Oxidpolieren von metallographischen Schliffproben aus Aluminium und Aluminiumlegierungen als Kühlmittel verwendet werden. Auf diese Weise wird der mechanische Abtrag der Oberfläche durch das Poliermittel mit einem chemischen Angriff durch die stark verdünnte Flusssäure kombiniert, um eine besonders gute Schliffqualität zu erreichen.

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.