Hydraulikflüssigkeit

Allgemein
Fluid (Druckflüssigkeit) zur Energieübertragung in Hydrauliksystemen. In Gießereien werden schwerentflammbare Hydraulikflüssigkeiten in vielfältiger Form von Öl-in-Wasser-Emulsionen, in Wasser gelösten synthetischen Konzentraten oder Wasserglykolen eingesetzt. Dies gilt für Anlagen, welche mit Flüssigmetall in Berührung kommen können, wie hydraulische Antriebe von kippbaren Schmelz-, Warmhalte- und Vergießöfen, Kokillen- und Druckgießmaschinen oder bei Flüssigmetall-Beschickungseinheiten und Transport- und Dosiereinrichtungen.

Zum Thema