Immunisierung

Allgemein
Bezeichnung in der Metallurgie für das „Unwirksammachen von Kristallisationskeimen“ in der Schmelze durch Impfen, so dass Unterkühlung eintritt.

Zum Thema