Indium

Allgemein
Chemisches Element, Symbol In, weiches, duktiles, niedrigschmelzendes Metall, gut legierbar. Seltenes Metall, hauptsächlich verarbeitet zu Indiumzinnoxid für die Halbleiterindustrie; galvanisch erzeugte Indiumüberzüge bilden Korrosionschutz für Metalle; Anwendung als Lot für niedrigschmelzende Metalle; dient als nicht toxischer Ersatzstoff für Blei und Quecksilber bei technischen Anwendungen.

Zum Thema