Kaolinit

Allgemein
Tonmineral, dessen Grundbausteine SiO4-Tetraeder und Al(OH)6- beziehungsweise Mg(OH)6-Oktaeder sind. Diese Grundbausteine verknüpfen sich zu unendlichen ebenen Schichten: Gliederung der Tonminerale in Zweischicht- und Dreischichtminerale entsprechend geologischer Gegebenheiten. Kaolinit ist das technisch bedeutendste Zweischichtmineral, mit verringerter Bindefähigkeit gegenüber einem Dreischichtmineral und wird als feuerfester Ton eingesetzt.

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.