Kerngrat

Herstellung Formen und Kerne
Am Kern anhaftender Grat, der bei der Kernherstellung durch das Eindringen des Formstoffes in die Kernkastenteilung oder in Passfugen des Kernkastens entstanden ist und die Kernentgratung, also das Kernputzen, erforderlich macht. Der Grat wird im allgemeinen manuell vorsichtig abgerieben oder abgefeilt. Für standardisierte Kerne in der Serienfertigung gibt es Kernentgratungsmaschinen und Vibrationsentgrater, (Vibrationskernentgratung).

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.