Kochen

Metallurgy
Fachsprachliche Bezeichnung für das „Steigen“ einer gashaltigen Metallschmelze in der Gießform während der Abkühlung auf Erstarrungstemperatur, (Steigen des Gusses). Das Kochen kann auch bei einer unberuhigten Stahlschmelze oder bei gasgesättigten Metallschmelzen beobachtet werden.

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.