Konstantan

Metallurgy
Legierung für elektrische Widerstände, bestehend aus 56 % Cu und 44 % Ni, 1 % Mn und max. 0,5 % Fe. Der spezifische elektrische Widerstand der Legierung zeichnet sich durch eine Konstanz über weite Temperaturbereiche aus. Die Legierung wird deshalb zur Temperaturmessung in Metallschmelzen mit Thermoelementen aus den Paarungen Eisen/Konstantan oder Nickel-Chrom/Konstantan verwendet.

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.