Kupferschiefer

Allgemein
Geologische Ablagerungen von ton- und kalkhaltigem Schieferton mit fein verteilten sulfidischen Kupfermineralen, die sich in der Zechsteinperiode gebildet haben. Der Kupfergehalt ist gering und beträgt nur etwa 2 bis 3 %.

Zum Thema