Lagerweißmetall

Metallurgy
Ältere fachsprachliche Bezeichnung für eine Zinnlegierung mit rund 80 % Sn, 11 bis 13 % Sb, 5 bis 7 % Cu, 1 bis 3 % Pb, die zur Lagerherstellung verwendet wurde.

Zum Thema