Legierungswechsel

Metallurgy
Umstellung des Schmelz- oder Warmhaltebetriebes auf eine andere Legierung. Tiegel- oder Trommelöfen können vollständig entleert und mit der neuen Legierung weitergefahren werden. Bei Kupolöfen, die kontinuierlich schmelzen, und Induktionsrinnenöfen, die im Sumpfbetrieb gefahren werden, müssen in der Regel mit Zwischenchargen die neue Legierungszusammensetzung eingestellt werden.

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.