Maßabweichung

Castings
Abweichungen der Abmessungen eines Gussstücks gegenüber der Geometrischen Produktspezifikation (GPS). Die Gussstückabmessungen können gegenüber dem Sollmaß sowohl eine Vergrößerung als auch eine Verringerung zeigen. Die Ursachen für Maßabweichungen sind vielfältig und komplex. Beginnend mit der Modell- und Kernkastendimensionierung über eine unzureichende Formfestigkeit, insbesondere unter der Wirkung des metallostatischen Druckes, bis zum Schwindungs- und Ausdehnungsverhalten des Gusswerkstoffs, wie besonders bei Gusseisenlegierungen (Kristallisationsdruck). Eine Übersicht möglicher Fehlerquellen für Maßabweichungen zeigt die Tabelle.

Fehlerquellen für Maßabweichungen an Gussteilen