MC-Carbid

Kurzbezeichnung für Mischcarbide in legiertem Gusseisen oder Stahl, wobei einzelne Fe-Atome hier durch Atome der Legierungselemente ersetzt sind. Typische Beispiele sind (Cr, Fe)3C, (Fe, Mo)3C, (TiFe)7C oder (Cr, Fe)7C3 sowie eutektische und sekundäre Mischcarbide des Types M7C3.

Zum Thema