Monelmetall

Allgemein
Markenname einer heute weiterhin gebräuchlichen Nickel-Kupfer-Legierung hoher Korrosions- und Abriebbeständigkeit. Zusammensetzung aus 62 bis 65 % Nickel, 29 bis 32 % Kupfer, 1,25 bis 4 % Silizium, 1,5 bis 2,0 % Eisen, 0,5 bis 1 % Mangan und 0,05 bis 0,20 % Kohlenstoff. Verwendung Schiffbau und chemische Industrie für Turbinen, Ventile, Pumpen, Wärmeüberträger, Schnitt- und Abgratwerkzeuge sowie für Gleitelemente.

Taschenbuch der Gießerei-Praxis

Jährlich aktualisierte Ausgabe des Nachschlagewerks für das Gießereiwesen.