Muldenband-Strahlmaschine

Cleaning
Chargenweise arbeitende Schleuderstrahlputzmaschine zum Strahlen von wälzbaren, trommelfähigen Gussteilen. Die Teile werden auf einem endlosen, gelochten Gummiband mit Stützgewebe, dasber die Antriebs- und Stützrollen eine Mulde bildet, mit Strahlmittel beaufschlagt und dabei permanent gewälzt (Bild). Das Gummiband ist perforiert, sodass das Strahlmittel von den Gussteilen getrennt werden kann. Die Beschickung erfolgt aus einem Transportbehälter mit einer hydraulischen Kippeinrichtung. Die Entleerung der Strahlanlage wird über die Änderung der Drehrichtung des Muldenbandes und Übergabe beispielsweise auf eine Schwingförderrinne erreicht. Die Anlagen sind für Stückgewichte bis circa 30 kg ausgelegt.

Muldenband-Strahlmaschine© Rösler Oberflächentechnik GmbH