Nasstrennschleifmaschine

Metallography
Gerät zur schonenden Entnahme einer metallographischen Schliffprobe aus dem zu untersuchenden Bauteil, (Schliffherstellung).

Der erste Schritt der Schliffpräparation ist die Probenvorbereitung. Dazu muss aus dem zu untersuchenden Bauteil möglichst schonend eine Schliffprobe herausgetrennt werden. Das Nasstrennschleifen bietet die Möglichkeit, die Probenahme mit geringer, definierter Vorschubgeschwindigkeit und unter Wasserkühlung durchzuführen und damit die Gefügeverfälschung, insbesondere durch Temperatureinwirkung, in der Probe vernachlässigbar zu halten.