Normzustand

Allgemein
Durch Normtemperatur und Normdruck festgelegter Zustand eines festen, flüssigen oder gasförmigen Stoffs, definiert nach DIN 1343–01. Die Normbedingungen sind mit einem Normdruck von 101,325 kPa und einer Normtemperatur 273,15 K festgelegt.

Zum Thema