Oberflächenbeschichtung

Verfahrensgruppe der Oberflächenbehandlung durch Aufbringen von

  • metallischen Schichten: Galvanisieren, Plattieren, Schmelztauchbeschichten, Kaltgas,- Plasma,- Lichtbogen- und Flammspritzen, Aluminieren (Alitieren und Kalorisieren), Inchromieren, Sheradisieren, Auftragsschweißen und Auftragslöten;
  • nichtmetallisch anorganischer Schichten: Emaillieren, Passivieren, Anodische Oxidation (Eloxieren);
  • Verschleißschutzschichten mittels Dünnschichttechnologie: Gasphasenabscheidung (Chemical Vapor Deposition, Physical Vapor Deposition).

Zum Thema