Oberflächenprüfung

Material and Casting Testing
1. Prüfung von Werk- und Gussstücken auf Oberflächenfehler, beispielsweise mit der Magnetpulverprüfung oder Farbeindringprüfung.

2. Bestimmung der Oberflächenrauheit durch Messung, Sicht- und Tastvergleich, (Gussflächenrauheit, Lichtschnittmikroskop).

3. Bestimmung der spezifischen Oberfläche der Körner in Gießereisanden, (spezifische Kornoberfläche, Eckigkeitsgrad).

Zum Thema

GP_10-2018-26.jpg
+ Exklusiv
GP 10/2018

Härteprüfung in der Gießerei-Industrie

Mit der roboterbasierten Härteprüfanlage von Hegewald & Peschke lässt sich die Härte von Bauteilen und Fertigerzeugnissen vollautomatisch testen. Für den mobilen Einsatz eignen sich die Prüfgeräte von Ernst.