Perlitglühen

Heat Treatment
Beim Perlitglühen von Gusseisen soll ein vollständig perlitisches Grundgefüge unabhängig vom Ausgangsgefüge erzielt werden. Das Perlitglühen wird auch als Normalglühen bezeichnet. Die Glühtemperatur liegt bei etwa 850° bis 950 °C. Bei der Glühtemperatur wird ein vollständig austenitisches Gefüge erreicht.