Pfannenentgasung LD

Allgemein
Verfahren der Sekundärmetallurgie. Entgasung in der Pfanne durch Eindüsen eines inerten Spülgases mittels Lanze (Injektor) oder porösem Stopfen (Gasstromrühren) ohne Vakuumanwendung. Das Akronym LD bedeutet „Ladle Degassing“ = Pfannenentgasung.

Zum Thema