Anzeige

Phenolkaltharzbinder

Moulding Materials
Kalthärtender Formstoffbinder für das Kaltharzformverfahren. Das Bindersystem besteht aus einem flüssigen Harzbinder und einem flüssigen Härter. Der Binder ist Phenolharz und als Härter dienen Sulfosäuren (Benzol-, Tuluol- und andere Sulfosäuren). Die Zusätze zur Herstellung einer Formstoffmischung betragen circa 1 bis 2 % Phenolharz, bezogen auf das Sandgewicht, und 20 bis 45 % Härter, bezogen auf den Harzzusatz.

Zum Thema