Anzeige

Phosphor

Allgemein
Chemisches Element, Nichtmetall, Symbol P. Phosphor kommt in vier allotropen Modifikationen vor: rot, violett, weiß und schwarz. Weißer oder farbloser Phosphor ist die flüchtigste und reaktivste Modifikation des Phosphors.

Schwarzer Phosphor, bei Raumtemperatur die stabilste Modifikation, ist reaktionsträge und liegt kristallin wie auch amorph vor. Phosphor dient als wichtiger Legierungsbestandteil beispielsweise in Kupfer-Zinn-Legierungen; als Desoxidationsmittel für Kupfer und Kupferlegierungen in Form einer Kupfer-Phosphor-Vorlegierung (Phosphorkupfer) und als Kornfeinungsmittel für übereutektische Aluminium-Silizium-Gusslegierungen. Phosphor ist ein Eisenbegleiter und kommt als Beimengung im Stahl und Gusseisen vor. Für die Erhöhung der Verschleißbeständigkeit im Gusseisen durch Steaditbildung im Gefüge, werden phosphorreiche Roheisensorten in der Gattierung verwendet, wobei dann der Phosphor als Legierungsbestandteil anzusehen ist.

Zum Thema