Primäraluminium

Allgemein
Direkt aus dem Rohstoff Bauxit und in der Verfahrensfolge aus Tonerde durch Schmelzflusselektrolyse gewonnenes Aluminium. Die Schmelzwerke wurden traditionell auch als Schmelzhütten bezeichnet, sodass das Primäraluminium auch als Hüttenaluminium bezeichnet wurde.

Primäraluminium ist Reinaluminium mit einem Reinheitsgrad von 99,7 % und Ausgangsmaterial für Legierungen und Reinstaluminium.

Zum Thema