Ringleitung

Metallurgy
1. Ringförmige Hauptversorgungsleitung für Gas, Wasser, Elektrizität, die vom Einspeisepunkt abgeht. Die Ringleitung umfasst alle Abzweigungen und Entnahmestellen. Vorteil der Ringleitung ist die Versorgungssicherheit, da die Abnahmestellen aus zwei Leitungsrichtungen erreichbar sind.

2. Ringförmig den Kupolofen umschließende Windleitung, die zu den Winddüsen führt, (Kupolofen).

Zum Thema