Säure

Allgemein

Werden Nichtmetalloxide in Wasser gelöst, so bilden sich Säuren, beispielsweise:

SO2 + H2O  →  H2SO3

Säuren, die sich nicht von Oxiden ableiten lassen, sind die Halogenwasserstoffsäuren wie Salzsäure HCl und Flusssäure HF.

Von Metallen mit hoher Wertigkeit lassen sich Säuren ableiten, wenn sie Oxide mit saurem oder amphoterem Charakter bilden, beispielsweise ist siebenwertiges Mangan säurebildend (Kaliumpermaganat).
Charakteristischer Bestandteil aller Säuren ist der dissoziationsfähige Wasserstoff.

Zum Thema