Anzeige

sauer

Allgemein
1. Bezeichnung für Lösungen, die im chemischen Sinne sauer sind, das heißt deren Wasserstoffexponent (pH-Wert) kleiner als 7 ist.

2. In der Metallurgie Bezeichnung für solche Oxide (feuerfeste Stoffe und Schlacken), die mit ausgesprochen basischen Oxiden stabile chemische Verbindungen zu bilden imstande sind. Im Allgemeinen verhalten sich die Oxide der Halbmetalle in dieser Beziehung als saure Oxide, wie Oxide des Bors, Siliziums, Arsens und Antimons. Ausschließlich sauer sind Feuerfeststoffe und Schlacken auf Quarzit-(SiO2)-Grundlage.

Zum Thema