Schachtofen

Metallurgy
Schmelzofen mit senkrechtem, rohrförmigem Schacht, zum Beispiel Hochofen, Kupolofen, desgleichen auch Wärmebehandlungsofen mit Gas-, Öl- oder Widerstandsbeheizung und zylindrischschachtförmigem Aufbau, meist mit Luftumwälzung, wobei das Glühgut in Töpfen, Einsatzbehältern oder Einsatzgestellen mittels Kran eingebracht wird.

Zum Thema