Schall

Allgemein
mechanische Welle, die sich longitudinal in einem elastischen Medium wie Luft oder in Flüssigkeiten ausbreitet. Dabei wird die Geschwindigkeit der Ausbreitung als Schallgeschwindigkeit bezeichnet. Der Druck einer Schallwelle ändert sich bezogen auf ihren Zeitverlauf periodisch. Entsprechend der Eigenschaften eines Mediums kann Schall auch reflektiert oder gebrochen werden. Unterschieden wird Schall nach Frequenzbereichen: Bereich des menschlichen Hörens, des Infraschalls oder des Ultraschalls. Beispiele gießereifachlicher Anwendung sind die akustische Werkstoffprüfung oder die Ultraschallprüfung zur Fehleridentifikation.

Zum Thema